Gabelbissen #62 – Germknödel

GermknödelVerführerisch flaumig liegen sie am Teller und duften nach herrlichem Germteig gepaart mit dem wunderbaren Duft von Mohn. Doch woher stammt diese Köstlichkeit eigentlich? Wie bereitet man sie dazu, damit sie so wunderbar flaumig wird? Diese und noch ein paar Andere Frage zum Thema Germknödel werde ich euch in dieser Folge beantworten. Zum Abschluss gibt es natürlich das dazu passende Rezept. Ach ja bevor ich es noch vergesse, in dieser Folge gibt es sogar zwei Rezepte! Nun würdet ihr sicherlich gerne wissen was ich euch noch zusätzlich vorstelle, oder? Das verrate ich jedoch nicht an dieser Stelle, da müsst ihr schon in die Folge reinhören. Ich wünsche euch viel Spaß!

Weiterlesen

Gabelbissen #61 – Kräuterkunde: Kresse

Gartenkresse

Fotografiert und veröffentlicht von Rainer Zenz unter CC BY-SA 3.0 auf wikimedia.org

Esst ihr gerne Kresse? Habt ihr euch schon mal gefragt welche Arten es davon gibt? Die liebe Zwergy hat uns in der Folge etwas Kresse mitgebracht und erzählt uns viel Interessantes darüber. Sie gibt nützliche Tipps zur Aufzucht, zur Lagerung und was man so alles mit Kresse anstellen kann. Beim Rezept hat sie uns dieses Mal etwas ganz spezielles mitgebracht! Mehr möchte ich an dieser Stelle jedoch nicht verraten. Ach ja und ein Gewinner wurde auch ermittelt! Mehr dazu in der aktuellen Folge. Viel Spaß beim Zuhören!

Weiterlesen

Gabelbissen #60B – der Liebster Award

Liebster AwardDer Daniel vom Brombeerfalter Podcast hat mich für diesen netten kleinen Award nominiert. Da mir die Idee dahinter gut gefällt habe ich mir gedacht: da machst du mit. Tja und so kam die spontane Idee eine Sonderfolge aufzunehmen. Denn da ich mich mehr zu den Podcastern als Bloggern zähle, beantworte ich die Fragen natürlich gesprochen und nicht geschrieben. :) Nominierte Bloggerinnen und Blogger können aber gerne meine Fragen auf Ihre Art und Weise beantworten.

Kommen wir zum offiziellen Text des Awards:

Beim “Liebster Award” stellen Blogger anderen Bloggern 11 Fragen. Diese nominieren dann wieder weitere Blogger und stellen ihnen ihre Fragen. Das Ziel der Aktion ist, einander zu unterstützen, neue Leser zu finden und sich gegenseitig zu vernetzen.

Ich wünsche nun viel Spaß beim Anhören der Sonderfolge! Meine Nominierungen und Fragen findet ihr nach dem Klick.

Weiterlesen

Gabelbissen #60 – Butterschnitzel

ButterschnitzelStarten wir das neue Jahr mit einem herrlichen Klassiker der gut bürgerlichen Küche aus Wien. Zugegeben ganz kalorienarm wird es nicht werden, doch dafür ist es wunderbar schmackhaft und so zart, dass es einem förmlich auf der Zunge zergeht. Die Rede ist vom Butterschnitzel, dass man immer wieder mal in Wiens Küchen findet. Doch woher kommt der Name? Was macht dieses Gericht denn so besonders? Diese und noch die ein oder andere Frage beantworte ich euch in der heutigen Folge. Viel Spaß beim Zuhören!

Weiterlesen

Tweezer und das erfrischend mediterrane Huhn aus dem Ofen

die ZutatenAuch dieses Mal möchte ich euch wieder ein Rezept vorstellen, dass im Grunde nur wenige Handgriffe benötigt und man während der Garzeit viele andere Dinge nebenbei machen kann. Momentan bin ich einfach auf einer Welle von “einfachen” Gerichten unterwegs und möchte zeigen, dass man auch so ein wunderbar schmackhaftes Essen zubereiten kann. Zugegeben meine Rezepte orientieren sich ja immer an dieser Idee. Kochen muss nicht kompliziert und aufwendig sein! Also was habe ich euch denn mitgebracht? Ein erfrischend mediterranes Huhn aus dem Ofen.

Für 4 Portionen benötigen wir:

  • 6 Unterkeulen vom Huhn
  • 6 Oberkeulen vom Huhn
  • 5 – 6 Erdäpfel (vorwiegend festkochend)
  • 2 unbehandelte Zitronen
  • 1/2 Glas Kalamata Oliven (bitte nicht die dunkelschwarzen gefärbten Oliven!)
  • 1/2 Glas kleine Kapern
  • 6 – 7 Stk. getrocknete Paradeiser in Öl
  • Olivenöl
  • Salz
  • getrockneter Thymian

Schwierigkeit: 1 von 10
Zeitaufwand: 3 – 4 von 10
Zutaten: 1 von 10

Bereit? Auf los gehts los!

Weiterlesen